Warenkorb Registrieren Kontakt News AGB Impressum

Anmelden
Emailadresse :
Passwort :
Sie haben noch keinen Nutzeraccount ?

Produktkategorien
T-Shirt
Tassendruck
Puzzle
Schürzen

Informationen
www.Kuhn-Copyshop.de
News
Warenkorb

Top Produkte

Druckmethoden
T-Shirtdirektdruck

Digitaler Textil-Direktdruck / DTG
Mit dieser Drucktechnik werden spezielle Pigmenttinten direkt auf das Textil gedruckt und anschließend mit Hitze dauerhaft fixiert. Der Druck ist angenehm weich im Griff und weist eine gute Waschbeständigkeit, leuchtende Farben und eine hohe Detailtreue auf.

Im Gegensatz zum Sublimationsdruck eignen sich vor allem Textilien aus 100% Baumwolle und Mischgewebe. Außerdem ist mit dem digitalen Direktdruck der Druck auf dunkle Textilien möglich. Beim Druck auf dunkle Textilien müssen diese vorbehandelt werden.

Fotorealistische Drucke mit einer Auflösung von bis zu 1440 x 1440 dpi sind mit dieser Drucktechnik kein Problem.
Um erstklassige Ergebnisse zu erzielen, muss die zu druckende Datei in einer Auflösung von 300 dpi und in einem der unten aufgeführten Formate vorliegen.

PDF, CDR, EPS, PSD, AI, TIF, JPG
Auflösung: 300 dpi

Flexdruck

Beim Flexdruck wird das Druckmotiv aus speziellen, einfarbigen Flexfolien geschnitten und dann auf das Gewebe übertragen. Neben Baumwoll-Geweben können auch Polyester-, Nylon-, Viskose- sowie Mischgewebe bedruckt werden. Die Oberfläche von Flexfolien ist glatt bis matt/weich, jene von Flockfolien dagegen samtartig.

Da mit dieser Drucktechnik lediglich Vektorgrafiken ohne Farbverläufe gedruckt werden können, eignet sie sich insbesondere für den Druck von Schriftzügen, Piktogrammen, Logos und ähnlichen Motiven. Mehrfarbige Drucke sind möglich (und durchaus üblich), da aber alle Arbeitsschritte jeweils pro Farbe durchgeführt werden müssen, steigen die Kosten mit jeder zusätzlichen Druckfarbe relativ stark an.

Sublimationsdruck

Der Sublimationsdruck wird vorwiegend für den Druck auf Tassen, Bierkrüge und Puzzle verwendet.

Der Druck ist sehr resistent gegen UV-Strahlung und andere Umwelteinflüsse. Zum Einsatz kommen beim Sublimationsdruck normale InkJet-Drucker mit Spezialtinte. Nach dem Übertrag auf das zu bedruckende Material spürt man beim Sublimationsdruck keinen Farbauftrag, da die Tinte vollständig in das Material eindampft.

Neuigkeiten

Produktsuche
Suchtext:

weitere Informationen
Motivübersicht
Druckmethoden
Bezahlarten
Versandarten
www.Kuhn-Copyshop.de
News
Widerrufsrecht
Warenkorb